Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

von LL Sport Luxury Lifestyle mit Sitz in Barchem, Niederlande.

Artikel 1 Allgemeines

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote und alle Vereinbarungen, die LL Sport Luxury Lifestyle abgemacht hat. Die Bedingungen sind für jeden zugänglich und auf der Website www.LL Sport Luxury Lifestyle.nl  enthalten. Auf Anfrage senden wir Ihnen eine schriftliche Kopie zu.

2. Mit der Bestellung erklärt der Kunde, dass er mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmt.

3. Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, werden die allgemeinen oder besonderen Bedingungen des Kunden von uns nicht anerkannt.

4. LL Sport Luxury Lifestyle garantiert, dass das gelieferte Produkt der Vereinbarung entspricht und die im Angebot angegebenen Eigenschaften erfüllt.

Artikel 2 Betriebsvertrag

1. Eine Vereinbarung mit uns kommt erst dann zustande, wenn wir eine uns erteilte Bestellung angenommen haben, und zwar ab dem Zeitpunkt, an dem wir die Auftragsbestätigung gesendet haben.

2. Wir gehen davon aus, dass die, von uns, an den Kunden übersandte Auftragsbestätigung den Inhalt der Vereinbarung vollständig und richtig widerspiegelt.  Ist der Kunde der Meinung, dass dies nicht der Fall ist, muss der Kunde uns dies innerhalb eines Tages nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung schriftlich oder digital mitteilen.

3. LL Sport Luxury Lifestyle behält sich das Recht vor, Bestellungen oder Aufträge ohne Angabe von Gründen oder nur unter Vorbehalt der (Teil-) Vorauszahlung abzulehnen.

Artikel 3 Angebote

1. Angebote sind freibleibend, in sofern sich aus dem Angebot nichts anderes ergibt.

2. Bei Annahme eines unverbindlichen Angebots durch den Kunden behält sich LL Sport Luxury Lifestyle das Recht vor, das Angebot innerhalb eines Arbeitstages nach Erhalt der Annahme zu widerrufen oder hierauf zu verzichten.

3. Mündliche Zusagen verbinden LL Sport Luxury Lifestyle nur nachdem diese ausdrücklich und schriftlich bestätigt worden sind.

4. Angebote von LL Sport Luxury Lifestyle gelten nicht automatisch für Nachbestellungen.

5. LL Sport Luxury Lifestyle kann nicht an sein Angebot gebunden werden, wenn der Kunde hätte verstehen müssen, dass das Angebot, oder ein Teil davon, einen offensichtlichen Fehler oder Irrtum enthielt.

 

 

Artikel 4 Bilder

  1. Jedes Bild, Foto, Zeichnung, Informationen zu Produkteigenschaften usw. auf der Website von LL Sport Luxury Lifestyle ist nur annähernd, bezeichnend und kann kein Grund sein zur Entschädigung oder Kündigung des Vertrages.

Artikel 5 Lieferung

1. Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht.

2. LL Sport Luxury Lifestyle wird die Bestellungen innerhalb von 10 Werktagen ausführen. Wenn der vereinbarte Lieferfrist, aus irgendeinem Grund, überschritten wird, bekommt der Kunde innerhalb von 10 Arbeitstagen, nach Bestellungseingang, eine Nachricht und hat der Kunde das Recht den Vertrag zu kündigen.

3. Die Lieferverpflichtung von LL Sport Luxury Lifestyle wird vorbehaltlich gegenteiliger Nachweise erfüllt, sobald die von LL Sport Luxury Lifestyle gelieferte Produkte, dem Kunden einmal angeboten wurden. Bei Lieferung zu Hause, gilt den Bericht des Beförderers, einschließlich der Ablehnung der Annahme, zum vollständigen Nachweis der Lieferung.

4. Bittet einen Kunden, die Warenlieferung anders als üblich zu verschicken, so können wir die damit verbundenen Kosten dem Kunden in Rechnung stellen.

5. Der Kunde muss die von LL Sport Luxury Lifestyle gelieferten Produkte innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt kontrollieren auf etwaige Mängel und ähnliches.

6. Reklamationen des Kunden betreffend Mängel an von LL Sport Luxury gelieferten Produkten, soll uns vom Kunden, innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung, mitgeteilt werden. Das sollte durch Einschreiben gemacht werden mit einer klaren und genauen Beschreibung der Beschwerde und Angabe der Rechnung, mit der die betreffenden Waren in Rechnung gestellt wurden. Der Kunde dient somit die gelieferte Produkte sorgfältig und pünktlich zu kontrollieren.

Artikel 6 Preise

1. Alle Preise auf unserer Website sind in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

2. Alle Preise auf unserer Website beinhalten keine Versand- und  Reisekosten. Die Versand- und Reisegebühren (wenn zutreffend) werden von LL Sport Luxury Lifestyle bei Vertragsabschluss an den Kunden mitgeteilt und in der Auftragsbestätigung angegeben.

3. Die Preise werden nicht während der Angebotsdauer erhöht, sofern nicht gesetzliche Maßnahmen dies notwendig machen oder wenn der Hersteller Preiserhöhungen vornimmt.

4. Alle Preise und sonstigen Informationen auf der Website unterliegen Druck- und Tippfehlern. Die Folgen von Druck- und Tippfehlern werden nicht akzeptiert.

Artikel 7 Sichtbarkeitszeitraum / Widerrufsrecht

  1. Wenn ein Verbraucher gemäß Fernabsatzgesetz kauft, hat der Kunde das Recht auf ein Teil der gelieferten Produkte innerhalb von 14 Werktagen zu retournieren, ohne einen Grund anzugeben. Diese Frist fängt an mit der Auslieferung der bestellten Produkte. Wenn der Kunde hat die gelieferten Produkte nach diesem Zeitraum nicht an LL Sport Luxury Lifestyle zurückgesandt hat, ist der Kaufvertrag eine Tatsache. Der Kunde ist verpflichtet, vor der Rücksendung dies innerhalb der oben genannten Frist schriftlich bei LL Sport Luxury Lifestyle zu melden. Der Kunde muss beweisen, dass die gelieferten Produkte rechtzeitig zurückgegeben wurden. Rückgabe muss erfolgen in Originalverpackung (einschließlich Zubehör und Begleitdokumentation). Wenn die Produkte vom Kunde gebraucht wurden; wenn Tickets von den Produkten entfernt wurden oder die Produkte wurden maßgeschneidert oder andere spezielle Wünsche des Kunden vorgenommen wurden, oder die Produkte auf andere Weise berücksichtigt belastet oder in irgendeiner Weise beschädigt wurden, erlischt das Auflösungsrecht im Sinne dieses Absatzes. LL Sport Luxury Lifestyle ist unter Beachtung der vorstehenden Satzung dafür verantwortlich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rücksendung, der gesamte Kaufpreis einschließlich der berechnete Versandkosten dem Kunden zurück zu zahlen. Die Rücksendung der gelieferten Ware erfolgt vollständig auf Kosten und Risiko des Kunden.

Artikel 8 Garantie

1. LL Sport Luxury Lifestyle garantiert, dass die von ihr gelieferten Produkte den Anforderungen der Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Lebensdauer entsprechen, die von den Kaufvertragsparteien zumutbar sind.

2. Die anwendbaren Gewährleistungsfristen sind auf der Website von LL Sport Luxury Lifestyle angegeben.

3. Innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung muss das von LL Sport Luxury Lifestyle gelieferte Produkt auf Zuverlässigkeit geprüft werden.

4. Tritt in den ersten 24 Stunden nach dem Kauf ein Defekt auf, wird das betreffende Produkt umgehend kostenlos ersetzt, sofern der Artikel verfügbar ist.

5. Tritt ein Mangel innerhalb der angegebenen Gewährleistungsfrist auf Grund von Material- und / oder Herstellungsfehlern auf (dies alles zur Überprüfung von LL Sport Luxury Lifestyle), wird LL Sport Luxury Lifestyle die Reparatur nach eigenem Ermessen kostenlos durchführen oder ersetzen. .

6. Die Haftung für Schäden (in welcher Form auch immer) durch ein fehlerhaftes Produkt ist ausdrücklich ausgeschlossen.

7. Reparatur oder Austausch bedeuten keine Erneuerung und / oder Verlängerung der Garantiezeit.

8. Es können keine Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden, wenn das Produkt grob oder inkompetent behandelt wurde.

9. Im Falle eines defekten Produktes muss das Produkt zusammen mit der Original-Kaufrechnung, gegebenenfalls zusammen mit dem Garantieschein, an LL Sport Luxury Lifestyle geliefert werden.

10. Bei Garantiereparaturen gehen die Portokosten für Lieferungen an LL Sport Luxury Lifestyle zu Lasten des Absenders. Rücksendungen an den Kunden gehen zu Lasten von LL Sport Luxury Lifestyle.

11. Reparaturen, die nicht von der Garantie abgedeckt werden und auf Kosten des Kunden ausgeführt werden, werden per Nachnahme zurückgesandt.

12. Sendungen, die an LL Sport Luxury Lifestyle gesendet werden, mit der Vermeldung: „Portokosten für den Empfänger“, werden von LL Sport Luxury Lifestyle abgelehnt und an den Absender zurückgesandt.

13. Zusätzlich zu diesen Garantiebestimmungen bleiben die gesetzlichen Garantiebedingungen gültig.

Artikel 9 Eigentumsvorbehalt und Sicherheit

  1. Unsere gelieferten Produkte bleiben, bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen, die der Kunde uns schuldet, mit oder in Zusammenhang mit den von uns gelieferten Produkten steht, unser Eigentum. Wenn wir dies für erforderlich halten, haben wir das Recht, vom Kunden Sicherheiten für die Erfüllung seiner Verpflichtungen zu verlangen.

Artikel 10 Zahlung

1. Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, muss die Zahlung in Euro erfolgen und muss spätestens 7 Tage nach Rechnungsdatum durch Überweisung auf ein von uns bestimmtes Bank- oder Girokonto erfolgen. Bei Zahlung per Bank oder Girokonto gilt der Tag der Gutschrift als Tag der Zahlung.

2. Kommt der Kunde nicht rechtzeitig (in voller Höhe) zur Zahlung, kommt er in Verzug, ohne dass es einer weiteren Inverzugsetzung bedarf. In diesem Fall haben wir das Recht, bei Erfüllung der Nichterfüllung des Kunden die Erfüllung aller unserer Verpflichtungen gegenüber dem Kunden unberührt zu lassen, unbeschadet unserer Rechte aus dem gewöhnlichen Recht.

3. Wir sind auch berechtigt, für die Lieferung der Ware Barzahlung oder für alle noch ausstehenden Lieferungen eine pünktliche Zahlung zu verlangen. Darüber hinaus sind wir in diesem Fall berechtigt, den Vertrag ohne rechtliche Intervention aufzulösen, wobei der Kunde dann verpflichtet ist, die gelieferte Ware zurückzusenden oder die von uns erbrachte Leistung auf andere Weise unbeschadet aufzulösen. unser Recht auf Entschädigung. Wenn der Kunde nicht rechtzeitig bezahlt, verliert er ohne weitere Mitteilung von uns vom Fälligkeitstag bis zum Tag der vollständigen Zahlung einen Zinssatz in Höhe des gesetzlich festgelegten Zinssatzes zuzüglich 4 % pro Jahr an uns oder die Kreditversicherung des Verkäufers, berechnet auf den nicht gezahlten Betrag, wobei die Zinsen sofort ohne weitere Inverzugsetzung fällig werden. Alles mit dem Einzug der fakturierten Beträge gemachten Kosten (einschließlich außergerichtlicher Inkassokosten) trägt der Schuldner.

4. Tritt nach Abschluss des Vertrages, jedoch vor Auslieferung der Ware, eine wesentliche Verschlechterung der Vermögenslage des Kunden ein, sind wir berechtigt, die weitere Vertragserfüllung oder eine Vertragsänderung ganz oder teilweise zu unterlassen die Zahlungsbedingungen zu beanspruchen.

Artikel 11 Haftung

1. Die Haftung von LL Sport Luxury Lifestyle aus der Vereinbarung mit dem Kunden ist auf den Höchstbetrag des vereinbarten Preises begrenzt.

2. LL Sport Luxury Lifestyle haftet nicht für Schäden in Form von Umsatzeinbußen, verminderten Goodwill oder den Beruf und / oder die Tätigkeit des Kunden oder sonstige Folgeschäden.

3. LL Sport Luxury Lifestyle haftet nicht für Schäden irgendwelcher Art, die entstehen, weil oder nachdem der Kunde die gelieferte Ware in Gebrauch genommen, verarbeitet oder verarbeitet, an Dritte geliefert oder zur Verfügung gestellt hat.

Artikel 12 Höhere Gewalt

  1. Als höhere Gewalt gelten alle Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen und die die Einhaltung der Vereinbarung von uns nicht zumutbar machen (nicht zurechenbare Leistungsmängel). Zu den Fällen höherer Gewalt gehören auch: Krieg, Aufstände und Feindseligkeiten jeglicher Art, Blockade, Boykott, Naturkatastrophen, Epidemien, Rohstoffmangel, Verhinderung und Unterbrechung von Transportmöglichkeiten, Störungen in unserem Unternehmen, Ein- und Ausfuhrbeschränkungen oder -verbote, Hindernisse durch Maßnahmen, Gesetze oder Entscheidungen internationaler, nationaler und regionaler (Regierungs-) Behörden. Wenn wir aufgrund höherer Gewalt unsere Lieferverpflichtung nicht ordnungsgemäß oder nicht rechtzeitig erfüllen können, sind wir berechtigt, den Vertrag oder den noch nicht ausgeführten Teil als aufgelöst zu betrachten oder für einen bestimmten oder unbestimmten Zeitraum auszusetzen. Im Falle höherer Gewalt kann der Kunde uns nicht zur Entschädigung anrufen.

Artikel 13 Datenverwaltung

1. Wenn der Kunde eine Bestellung bei LL Sport Luxury Lifestyle aufgibt, werden die Kundendaten in den Kundenstamm von LL Sport Luxury Lifestyle aufgenommen. LL Sport Luxury Lifestyle hält sich an das Personal Records Act und gibt die Kundendaten nicht an Dritte weiter.

2. LL Sport Luxury Lifestyle respektiert die Privatsphäre der Nutzer der Internetseite und gewährleistet einen vertrauensvollen Umgang mit personenbezogenen Daten. Artikel 14 Anwendbares Recht : Alle von uns gemachten Angebote und alle von uns getroffenen Vereinbarungen unterliegen ausschließlich niederländischem Recht. Streitigkeiten zwischen Kunden und LL Sport Luxury Lifestyle, die nicht einvernehmlich beigelegt werden können, werden vom zuständigen Gericht im Bezirk Zwolle verhandelt, es sei denn, LL Sport Luxury Lifestyle zieht es vor, die Streitigkeit dem zuständigen Gericht des Wohnsitzes vorzulegen, den Kunden zu unterwerfen, und mit Ausnahme der Streitigkeiten, die in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts fallen.

PAR69

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Anmelden

Golffrau im Internet

Klik hier

© 2018 - 2020 llgolf | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore